Rheingrafenstein: mit Personenfähre über die Nahe setzen 30 min. Fussweg zum Gipfel und Aussichtspunkt

Altes Kurhaus Bad Münster am Kurpark, wird jetzt als Kurmittelhaus genutzt

Nahepromenade Bad Münster: Von hier aus kann man autofrei, an der Nahe entlang, nach Bad Kreuznach wandern (4km).

Gradierwerk (Gesamtlänge 1km), im Salinental von Bad Kreuznach. Unweit von hier können Sie sich im Bad Kreuznacher Thermalbad oder dem modernen Saunarium die Zeit vertreiben.

Eine Fahrt (40km) zur Edelsteinstrasse lohnt sich. Achatmine, Kupfer- oder Schieferschaubergwerk, Keltensiedlung und Ruine Schmidtburg entführen Sie in die Vergangenheit.

Idar-Oberstein mit Blick auf die Felsenkirche

Idar-Oberstein, Fussgängerzone, hat zahlreiche edelsteinverarbeitede Betriebe.

Als Sehenswürdigkeiten empfehlen wir Ihnen unsere idyllische Kreisstadt Bad Kreuznach (7km) und das Kurstädtchen Bad Münster (5km), das man auch gut zu Fuß erreichen kann. Nach Bingen am Rhein und zur Drosselgasse Rüdesheim (25km) lohnt sich ebenfalls ein Ausflug. Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein (40km) ist sehenswert. Kurzum das Nahetal hat einiges zu bieten.

Rad- und Wanderkarten liegen für Sie bereit.